Mein Warenkorb:

0 Produkte - € 0,00
Sie haben noch keine Produkte im Einkaufswagen.

0

Herzlich Willkommen in unserem Hifi Onlineshop!

Mehr Ansichten

Audioquest Tower 3,5mm <> RCA

Lieferzeit: 2-3 Tage

€ 25,00
Inkl. 20% USt., zzgl. Versandkosten

Kurzübersicht

Klinkenkabel
Only 0 left

Verfügbarkeit: Lieferbar

* Pflichtangaben

€ 25,00
Inkl. 20% USt., zzgl. Versandkosten

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Details

Audioquest Tower

Hochwertiges 3,5mm Klinkenkabel auf RCA von Audioquest. Die langjährige Erfahrung von AudioQuest in der sorfältigen Abstimmung von Materialien und Konstruktion bringen eine Reihe von Kabeln hervor, die das ursprüngliche Audiosignal so schonend wie nur möglich behandeln.

Metall: Massivleiter aus LGC (Kupfer)

Geometrie: Doppelt ausgeglichene asymmetrische Geometrie (niedrige Impedanz auf Masse, gleiche Qualität + & - Leiter)

Dielektrikum: Geschäumtes Polyethylen

Noise-Dissipation System: Noise Dissipation System aus einer Metallschicht

Ummantelung: Schwarzes PVC mit weißen Streifen

Konnekotren: Kalt geschweisst/Goldbeschichtung

TOWER: Der Anblick der imposanten Tower Bridge ist so berühmt, dass sie oft mit der London Bridge verwechselt wird. Die Tower Bridge, 1894 vollendet, ist eine ungewöhnliche Kombination von Hängebrücken auf der Landseite der Tower und zwei Klappelementen in der Mitte. Genauso wie bei den Klappbrücken in St. Petersburg in Russland und bei denen über den Chicago River lässt sich auch die gut ausbalancierte Fahrbahn der Tower Bridge mit vergleichsweise wenig Energieaufwand bewegen und den Schiffsverkehr effizient fließen. Die originalen Hydraulik-Akkumulatoren der Tower Bridge stellten einen bedeutenden Fortschritt beim Speichern von Energie dar und ermöglichen es, die beiden 1000-Tonnen-Klappen in nur fünf Minuten zu öffnen.

MASSIVE LEITER AUS LANGKRISTALLINEM KUPFER (LGC): Massive Leiter verhindern durch gegenseitige Beeinflussung der Litzen verursachte Verzerrungen. Das massive langkristalline Kupfer (LGC) im Evergreen ermöglicht einen ausgeglicheneren, klareren Klang als Kabel mit dem üblichen sauerstofffreien, hochleitfähigen Kupfer (OFHC – Oxygen-Free-High-Conductivity). OFHC ist eine allgemeine Spezifikation der Metallindustrie, die “Verluste” ohne jede Berücksichtigung von Verzerrungen betrachtet. LGC beinhaltet weniger Oxide im leitenden Material, weniger Unreinheiten, weniger Korngrenzen und bietet eine deutlich bessere Leistung. ISOLIERUNG AUS

POLYETHYLENSCHAUM: Jedes massive, an einen Leiter grenzende Material wird Teil eines unvollständigen elektrischen Netzes. Drahtisolierung und Leiterplattenmaterial absorbieren Energie (Verluste). Ein Teil dieser Energie wird gespeichert und dann als Verzerrung abgegeben. Im Tower wird luftgefüllte Polyethylenschaum-Isolierung für beide Leiter verwendet, weil Luft nahezu keine Energie aufnimmt und Polyethylen verlustarm ist sowie ein gutartiges Verzerrungsprofil aufweist. Dank der Luft im Polyethylenschaum verursacht es deutlich weniger Unschärfe-Effekte als andere Materialien.

METALLSCHICHT-NOISE-DISSIPATION-SYSTEM (NDS): Eine 100-prozentige Schirmung zu erreichen, ist einfach. Um “eingefangene” HF-Interferenzen daran zu hindern, den Massebezug des Gerätes zu beeinflussen, ist das AudioQuest-Noise-Dissipation-System erforderlich. Es hindert den Großteil der HF-Interferenzen daran, die Massefläche des Gerätes zu erreichen.

DOUBLE-BALANCED ASYMMETRICAL GEOMETRY: Speziell für Single-Ended-Anwendungen entwickelt, bietet Double-Balanced Asymmetrical Geometry weniger Impedanz auf der Masse für ein volleres, dynamischeres Klangergebnis. Während viele Single-Ended-Kabel einen einzigen Pfad sowohl für die Masse als auch für die Schirmung verwenden, trennen Double-Balanced-Ausführungen beide für eine sauberere, ruhigere Darbietung.

KALTGESCHWEISSTE, VERGOLDETE STECKER: Dieser Steckeraufbau erlaubt Verbindungen ohne Lot – denn dieses ist eine verbreitete Störquelle. Weil die Endhülsen gestanzt anstatt maschinenbearbeitet werden, kann das Metall im Hinblick auf niedrige Verzerrungen anstatt auf Maschinenbearbeitbarkeit ausgewählt werden.

[profiler]
Memory usage: real: 44302336, emalloc: 43464776
Code ProfilerTimeCntEmallocRealMem