Mein Warenkorb:

0 Produkte - € 0,00
Sie haben noch keine Produkte im Einkaufswagen.

0

Herzlich Willkommen in unserem Hifi Onlineshop!

Dynaudio Confidence C2 Platinum

Lieferzeit: auf Anfrage

€ 13.000,00
Inkl. 20% USt., zzgl. Versandkosten

Kurzübersicht

Standlautsprecher
Only 0 left

Verfügbarkeit: Lieferbar

* Pflichtangaben

€ 13.000,00
Inkl. 20% USt., zzgl. Versandkosten

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Details

Menge: 2 Stück

Die bestklingendste und kultivierteste Confidence C2 aller Zeiten. 

Die Dynaudio Confidence C2 II verbirgt die innovative Dynaudio DDC Technologie in einem schlanken, eleganten Gehäuse. Zwei Esotar² Hochtöner und zwei Tief-/Mitteltöner schaffen zusammen mit der fortschrittlichen Frequenzweiche die Grundlagen für eine überragende Musikwiedergabe. Ein vollkommen ausgewogenes, detailreiches Klangbild mit unglaublich präziser Bühnenabbildung. 

Mit der einzigartigen DDCTechnologie und nach innovativem Feintuning sind die Confidence C2 II und Confidence C2 Signature die kultiviertesten und bestklingendsten Confidence Lautsprecher aller Zeiten. 

Mit dem Anspruch die besten Dinge noch besser zu machen, wurde das Confidence Signature Projekt vonDynaudio Gründer Wilfried Ehrenholz persönlich angestoßen. 

Ein neuer, noch höherer Perfektionsgrad und die bei den Entwicklungen der Sapphire und Consequence Ultimate Edition gewonnenen Erkenntnisse, trugen maßgeblich zur Entstehung der Confidence II und Signature Edition bei. Ausgewählte Hochleistungs-Chassis und edelste, handverarbeitete Holzfurniere sind nur ein Teil der Überarbeitung. 

So verfügt jedes Modell über Dynaudios besten Hochtöner, den Esotar2 mit Neodym-Magnet. Dieser wurde nun nochmals optimiert, mit dem Ergebnis einer noch seidigeren, authentischeren Wiedergabe selbst feinster musikalischer Details. 

Neben der modifizierten Frequenzweiche wurde auch die Innenverkabelung aufgewertet. In der Summe führten all diese Maßnahmen zur Confidence II und Confidence Signature Edition. 

Die C2 II verbindet ein außergewöhnlich schlankes Gehäusedesign mit einem innovativen Schallwandkonzept. Damit steht sie für pure Ästhetik und ist gleichzeitig Technologieträger. So definiert ein vollkommen neuer Konstruktionsansatz die Lautsprecherfront als eigenständiges Element. Die mehrschichtige High Density Schallwand ist extrem Resonanz dämpfend und entkoppelt die Lautsprecherchassis vom Gehäusekörper. 

Die Confidence Signature Modelle sind exklusiv in den Ausführungen Mocca oder Bordeaux erhältlich. Hierbei wird jedes Gehäuse zunächst mit edlem Vogelaugenahorn furniert, dann im Farbton Mocca oder Bordeaux gebeizt,
und abschließend mit mehrschichtigem Klavierlack veredelt und sind rückseitig mit einer Aluminiumplakette versehen, die die Signatur von Dynaudio Gründer und CEO Wilfried Ehrenholz trägt.


DDC Technologie - Dynaudio Directivity Control

Symmetrie ist ein markantes, unverwechselbares Merkmal des Dynaudio Directivity Control (DDC). Die Anordnung der Chassis und deren Konstruktion in Verbindung mit der einzigartigen Frequenzweiche ist die Basis der DDCTechnologie (Dynaudio Directivity Control). 


In der langjährigen Entwicklungserfahrung professioneller Dynaudio Studiolautsprecher wurde deutlich, dass viele Aufnahmen über ein hohes Klangpotential verfügen, dieses aber bei der Wiedergabe aufgrund von Raumeinflüssen nicht reproduziert werden kann. Insbesondere die zeitversetzten Boden- und Deckenreflexionen beeinträchtigen eine unverfälschte, realistische Musikwiedergabe. So kann selbst die beste Lautsprechertechnologie ihr Klangpotenzial nicht richtig entfalten. 

Mit DDC realisiert Dynaudio erstmals ein Konzept, das diese Reflexionen effektiv minimiert. Die vertikal symmetrische Chassisanordnung und eine hoch entwickelte Frequenzweichenschaltung reduzieren die Schallabstrahlung gegen Fußboden und Decke um 75 Prozent. DDC bedeutet nicht allein eine symmetrische Chassisanordnung. 

Für die Dynaudio Directivity Control muss jedes einzelne Detail – von den Chassis bis zur Frequenzweiche – genau für dieses Konzept ausgelegt sein. Tragender Teil ist die spezielle Anordnung und Abstimmung der Chassis. Hoch- und Mitteltöner sowie das Bassmodul sind jeweils zweifach vorhanden, wobei sich jedes Paar in seinen Frequenzbereichen und dem Phasenverhalten so ergänzt, dass eine exakt ausgerichtete Abstrahlung erfolgt. Diese aufwändige Abstimmung wiederholt sich nochmals für das Zusammenwirken aller Lautsprecherpaare. DDC ist damit ein eindrucksvolles Beispiel für das Innovative.

 


Technische Daten:

Empfindlichkeit: 87 dB

Langzeitbelastung: 300 Watt

Frequenzbereich: 28 - 25.000 Hz

Impedanz: 4 Ohm

Gewicht: 40 kg

Abmessung B x H x T: 238/420 x 1532 x 445

 


Mögliche Oberflächen: (Echtholzfurnier Bordeaux, Bubinga, Palisander, Klavierlack Schwarz)

       

 

[profiler]
Memory usage: real: 44826624, emalloc: 43695592
Code ProfilerTimeCntEmallocRealMem